Täglich frisch, nach italienischen Rezepturen zubereitet, serviert das Mos Eisley seit 2013 köstliche Kreationen am Herrfurth Platz im Schillerkiez in Neukölln.  

 

Italienische Rezeptur heißt natürlich ohne Aroma– und Zusatzstoffe aber dafür mit sehr viel Berliner Kreativität. Tannenzäpfle Bier Sorbet gibt es zum Beispiel für alle über 18 oder Whisky & Schoko mit Laphroig aber auch Ricotta & Feige oder Passionsfrucht & Kokos. Natürlich werden auch die Klassiker wie Vanille und Schokolade, mit hohem Kakaoanteil und wenig Zucker, angeboten.

 

Veganer können ebenfalls schlemmen – es gibt kaum einen Eisladen in Berlin, der so unfassbar viele und köstliche vegane Sorten anbietet. Wie wäre es mit Aprikose & Thymian, Soja Erdnuss Crunch oder Campari & Grapefruit – auch das natürlich erst ab 18 Jahren.  

 

Das Eis ist cremig aber von fester Konsistenz, aromatisch und nicht zu süß – ein wirklicher Genuss. Wenn, ja wenn vor allem am Wochenende, nicht oft diese unglaubliche Schlange wäre; da bin ich leider nicht immer geduldig genug für. Die Nähe zum Tempelhofer Feld und die Anziehungskraft des Kiezes machen sich definitiv bemerkbar.     

 

 

 

 

 

 

Herrfurth Platz 6  – Neukölln / 030 64498900 /  tgl. 12:00 – 20:00 / www.moseisley-gelateria.de / U8 Boddinstraße – Bus 104 FontanestraßeXFlughafenstraße   

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News

 

Jazz in den Ministergärten – 18.Oktober 2019

 

Die Landesvertretungen Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen,  Rheinland-Pfalz, Saarland, und Schleswig-Holstein präsentieren besten Jazz aus ihren Bundesländern. 16 Bands sorgen für feine Klangerlebnisse – alle Infos hier. 

 

Berlin Food Week – 21.-27.Oktober 2019

 

Die Berlin Food Week ist das vielfältigste Food-Festival Deutschlands: Seit 2014 präsentieren sich hier in der ganzen Stadt Köche, Gastronomen, Food-Entrepreneure, Manufakturen und Marken aus Berlin, Deutschland und der Welt. Sie alle vereint die Berlin-typische Leidenschaft dafür, Neues auszuprobieren, Stile zu mixen und mutige Experimente zu machen. Und der Spaß daran, die Food-Metropole mit all ihren kulinarischen Facetten zu feiern, zu schmecken und zu erleben. Alle Infos – hier.

 

3 Tage Kunst – Messe für Gegenwartskunst – 01.-03.November 2019 

 

Die Messe „3 Tage Kunst“ ist eine temporäre Plattform Künstler, die im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf leben und arbeiten. Ausgewählt von einer unabhängigen Fachjury präsentieren sie ihre Werke in der Kommunalen Galerie Berlin. Die kunstinteressierte Öffentlichkeit hat Gelegenheit, aktuelle Werke unterschiedlicher Genres zu entdecken: Fotografie, Druckgrafik, Malerei und Objekte. Weitere Informationen  - hier.

 

Schöneberger Art – 02.-03.November 2019

 

Bereits zum zwölften Mal findet in diesem Jahr der Rundgang durch offene Ateliers und Galerien satt; 87 Künstler und 12 Galerien sind beteiligen sich und zeigen die vielfältige Kunstszene in Schöneberg. Alle Infos – hier   

 

Jüdische Kulturtage 07.-17.November 2019

 

Die Jüdischen Kulturtage bieten einen Einblick in die jüdische Kultur in ihrer Vielfalt. Mit Jazz, Soul, Pop, Rock, Weltmusik, Synagogaler Musik, Klassik, Comic, Literatur, Vorträgen, öffentlichen Gottesdiensten und einem großen Fest bieten die Festivaltage auch nichtjüdischen Besuchern die Möglichkeit, das jüdische Leben kennenzulernen. Mehr Informationen – hier.